Samstag, 17. September 2016

Lecker Essen & ein tolles Giveaway

Ihr Lieben,
wie schön, dass ihr von meinem Frühstückstisch so begeistert ward wie ich ;) Dann kann ich ja gleich wie angekündigt weiter machen mit einem Einblick in das Mittagessen/Abendessengeschehen bei uns :) Meistens koche ich nach der Arbeit bei uns im Hause. Das liegt nicht etwa daran, dass ich mehr Zeit habe, als der Mann im Hause, sondern einfach eine größere Motivation, gesund und frisch zu kochen. Mir macht das Zubereiten von Speisen (eigentlich) auch Spaß. Nichtsdestotrotz würde ich mir natürlich auch wüschen, dass, wenn ich nach einem anstrengenden Tag nach Hause komme und der Mann schon seit 5h zu Hause vor dem Fernseher gammelt, ein lecker Essen auf dem Tisch steht. Ich glaube er hat einfach keinen Spaß am Kochen und wenn er allein wohnen würde, gäbe es immer nur Tiefkühlpizza oder Döner ;) Wie sieht es bei euch aus? Kocht der Mann oder die Frau? :) Ich schweife vom Thema ab ;)

Foodblogger
Pizzabrot

Jedenfalls gab es einen Tag, an dem ich mal wieder richtig Lust drauf hatte, etwas schönes zuzubereiten. Schnell sollte es dennoch gehen, da ich am Verhungern war und schon die Rippen aus dem Bauch geguckt haben ;) Es gab also selbstgemachten Tomatensalat (Zwiebeln und Fetakäse müssen da bei mir immer hinein!), Zaziki und selbst gebackenes Pizzabrot. Das Rezept habe ich euch gleich mal mit aufgeschrieben. Das Brot zu machen ist eigentlich total einfach und es schmeckt ganz hervorragend zusammen mit dem Zaziki und Tomatensalat. Das Beste ist, der Teig hält sich bis zu einer Woche im Kühlschrank! Wichtig ist nur, dass ihr den Teig etwas ruhen lasst, wenn er fertig geknetet wurde, damit die Hefe aufgehen kann :) Dann, wenn er dünn ausgerollt und "belegt" ist, kommt er bei höchster Ofenhitze für ganz wenige Minuten in den Herd, bis er ein wenig braun ist. Na? Wer hat Lust das Rezept mal nachzukochen?

Foodblogger
Pizzabrot

Dazu habe ich den Tisch schön dekoriert. Das gehört für mich immer mit dazu, weil das Auge ja schließlich auch mit isst! Ich habe ein süßes neues Geschirrhandtuch als Tischdecke verwendet. Dazu kommt meine saucoole, neue Glaskaraffe und schöne neue Untersetzer in geometrischen Formen. Gefallen euch die Sachen und der dekorierte Tisch? Wer möchte sich mit dazu setzen?

Tischdeko
Tischdekoration Abendessen Foodblogger

Verlosung Spuersinn24
Und wisst ihr was das Beste ist? Ihr bekommt heut nicht nur das Rezept für den Pizzateig, sondern könnt auch noch etwas gewinnen von Spuersinn24* aus der Kollektion PUIK-ART, dem Shop, von dem die tollen Sachen sind. Schaut doch mal auf deren Homepage vorbei und sagt mir, welches Geschirrtuch der Serie T-DOEK euch am Besten gefällt :) Ich sage euch, es ist besser hier als in jeder Kochshow ;) Wer beim Giveaway mitmachen möchte, soll bis zum 2. Oktober 2016 einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen und sagen, welches Geschirrtuch ihm am Besten gefällt. Dann landet ihr automatisch im Lostopf. Teilnahme ist ab 18 Jahren.
Ich bin gespannt, welches Geschirrtuch euch am Besten gefällt und ob jemand Lust hat, das Pizzabrot mal nachzubacken :)

Ich grüße euch ganz lieb und werde mich langsam fertig machen. Wir fahren heute noch ins Kriminaltheater und gucken "Tod auf dem Nil". Na irgendjemand Agatha Christie Fan unter euch? :) 


*Kooperation mit Spuersinn24 /Werbung

Sonntag, 11. September 2016

Frühstück bei Tiffany (ähh Bella)

Hallo meine Lieben,
heute nehme ich euch mit an unseren Esstisch. Was es gibt? Super leckeres Frühstück! Es war letzten Sonntag und der Magen knurrte gleich nach dem Aufstehen. Eigentlich wollten der Herzensmann und ich frühstücken gehen. Aber wohin? Das wäre noch das geringere Problem gewesen, weil es in Potsdam, nicht weit von uns, recht viele gute Cafés gibt. Aber als ich mal auf die Speisekarte gelunscht habe, habe ich gesehen, unter 20€ wären wir eh nicht weggekommen. Naklar, man muss sich auch mal was gönnen, das machen wir auch, aber ich dachte: hey- das kann ich doch auch und noch viel günstiger! Es gab Brötchen, Crossoints, Obstmüsli, Marmelade, Käse, Veggie-Wurst, Rührei, Avocado und Tomate-Mozzarella... klingt gut? War es auch :) Und dazu natürlich einen schönen Milchkaffee und lecker Orangensaft.

Frühstück Veggie
Frühstück Lifestyleblog

Ich wollte euch einfach mal mitnehmen zu unserem Frühstückstisch, mich inspirieren ja immer solche kleinen Ausflüge auf Blogs, egal ob in schöne Cafés, hübsche Städte oder einfach an den Esstisch :) Also ihr Lieben, ihr merkt es geht auch ohne viel Geld auszugeben :)

Frühstück Lifestyle
Blog Frühstück
lecker Frühstück hell

Nächstes mal zeige ich euch ein lecker Mittagessen, was ganz schnell geht und auch gut vorzubereiten ist. Und das Beste, es gibt was zu gewinnen :)

Also bis nächstes mal ihr Lieben, macht es euch fein und genießt das schöne Wetter!


Donnerstag, 1. September 2016

Vielen Dank für die Blumen & Buchrezension Belle Blanc

Vielen Dank für die Blumen, vielen Dank, wie lieb von euch.... Für dich, solls rosa Rosen regnen ...
Soll ich weiter singen? Ich glaube lieber nicht :)

Rosen rosa Interior Blogger

Blumen Rosen Interior Blog

White Living Interiorblogger

Heute habe ich ein paar Bilder vom Wohnzimmer mitgebracht. Neues? Gibts da nix, außer die ständig wechselnden Blumen. Diesmal habe ich mir mal wieder Rosen mitgebracht, Hortensien müssen aber unbedingt dieses Jahr auch noch Einzug finden :) Und wenn ich ehrlich bin, schaue ich immer noch, ob es nicht irgendwo noch Pfingstrosen gibt. Natürlich brauche ich mir keine Hoffnung machen, aber sie sind einfach die allerschönsten Blumen! Wisst ihr was aber gut ist? In dem neuen Buch von Mira (belle blanc) gibts noch Pfingstrosen.

Buchcover belle blanc

Ich hatte schon auf Instagram gepostet, dass ich das Buch schon habe. Einige wollten meine Meinung zu dem Buch hören. Was soll ich sagen? Es ist wahnsinnig toll! Ich glaube, ich war schon seeehr lange nicht mehr so hingerissen von einem Buch. Obwohl es kein reines Interior/Dekobuch ist, finde ich es unglaublich inspirierend. Es gibt super viele und dazu noch einmalig tolle Fotos zu den Themen Reisen, Rezepte, Deko, Garten, viele Bilder von schönen Arrangements und einfach alles, was das Leben schöner macht.

Buchrezension Belle Blanc

Buchrezension Belle Blanc

 Das schreibt der Verlag: "Begleiten Sie die Autorin und Lifestyle-Bloggerin Mirjana Schnepf durch die schönsten Momente des Jahres. In „A Beautiful Life“ gewährt sie Einblicke in ihr Gartenjahr, von den ersten Frühblühern bis hin zum ersten Schneefall, nimmt Sie mit auf Kurzreisen in die überraschend romantische Großstadt oder an die See, die wie ein Wellness-Trip für die Seele den manchmal schnöden Alltag vergessen machen, und verzaubert durch originelle Dekoideen für Feste und Feierlichkeiten mit passenden Rezepten. Ein Muss für alle Fans von Belle Blanc!". Und ich kann dem einfach nur zustimmen. Das ist für mich ein Buch, was man nicht nur einmal halbherzig durchblättert, sondern sich immer wieder gern zur Hand nimmt. Ich habe es jetzt schon 3 Mal durchgelesen :) Ich habe das Buch vom Busse Seewald Verlag und kosten tut Belle Blanc - a beautiful life 29,95€.


Also für alle, die noch etwas die Sonne im Garten genießen wollen und noch was zum Lesen suchen, ein absolutes Muss. Wer von euch hat das Buch schon und was sagt ihr? Seid ihr auch so begeistert?

Ich werde gleich einkaufen fahren und dann gehts ab zu meinen Eltern Abendbrot essen. Wie schön, dass morgen schon wieder Wochenende ist :)

Ich grüße euch ganz lieb!

Samstag, 20. August 2016

Hello lovely weekend!

Hallo meine Lieben, hallo Wochenende!
Na, genießt ihr die freie Zeit? Bei uns scheint zwar nicht die Sonne, dafür ist es aber angenehm warm. Der Garten ruft förmlich nach mir und der Rasen brummt "mähhhh miiiich". Ich finde, wenn man die ganze Woche über arbeiten ist, weiß man die 2 kurzen Wochenend-Tage richtig zu nutzen. Und wisst ihr was? Wenn man am Freitag auch was unternimmt, dann kommt einem das Wochenende gleich viel länger vor.

Wohnen Interieur Blog
Esszimmer Interior

Ich war, bei meiner lieben Freundin Steffi, Suppe essen. Früher hatte sie eine Suppenbar und kocht die besten Suppen der Welt. Gestern kam Kürbis-Schafskäse-Suppe auf den Tisch :) Wir haben abends bei schönstem Abendlicht noch eine kleine Fahrradtour durch den Babelsberger Park in Potsdam gemacht. Ich muss unbedingt wieder hin und Fotos machen, ein Traum dieser Park, direkt am Wasser gelegen. Heute Morgen sind wir wie immer zur Hunderunde gegangen, denn auch die haarigen Mäuse wollen ein schönes Wochenende. Anschließend gabs Mittag bei meinen Eltern. Ihr sehrt also, ich genieße das Wochenende in vollen Zügen. So, jetzt plane ich mal unsere nächsten Ausflüge, die Kamera werde ich dabei aber ganz bestimmt nicht mehr vergessen.

Home Living Esszimmer
Einrichtung Blumen Blog

 Ich grüße euch ganz lieb und wünsche euch ein tolles Wochenende, egal ob im Garten, Zuhause auf der Couch oder bei Freunden. Hoch die Hände Wochenende! :)





P.S. Ihr seht, im Hause hat sich nicht viel verändert, nur ein paar schöne Lilien sind eingezogen :)



Sonntag, 31. Juli 2016

Verliebt in Dänemark

Hej mine venner,
zu schön war die letzte Woche. Wisst ihr was war? Ich hatte Uuurlaub :) Leider nur eine Woche, aber immerhin. Der Herzensmann und die Paula sind mit mir nach Dänemark gefahren. Da wir immer mit Paula in den Urlaub fahren, fahren wir auch immer mit dem Auto. Trotzdem finde ich, sieht man viel, schließlich kann man auch mit Auto ganz Europa erkunden. Ich werde hin und wieder gefragt, warum ich denn nicht einfach Paula mal für ein, zwei Wochen in die Hundepension oder zu meinen Eltern gebe, um dann einfach mal weiter weg zu fliegen. Die Antwort ist eigentlich ganz einfach, aber wahrscheinlich können das nur Hundemamas und von denen auch nur einige verstehen: Urlaub ist für mich nur perfekt, wenn alle meine Lieben dabei sind. Und Paula gehört zu meinen größten Schätzen und muss einfach mit, sonst wäre es kein schöner Urlaub für mich.

Strand Dänemark
Dänemark Strand Dünen

In Dänemark hatten wir ein kleines, weißes Ferienhaus aus Ziegelsteinen, direkt am Wasser. Es war so schön, egal aus welchem Fenster man geguckt hat, man hatte das Wasser direkt vor der Nase. Wir haben oft draußen gefrühstückt oder Abendbrot gegessen, immer mit dem Rauschen der Wellen in den Ohren. Jeden Tag sind wir mit dem Auto gefahren und haben uns ein paar schöne Städte, Strände, Windmühlen oder Leuchttürme angeguckt.

typisch Dänemark Backstein Windmühle
Dänemark Strand Nordsee
Dänisches Haus

Ich muss sagen, was mich an Dänemark auch dieses Mal wieder am Meisten begeistert hat, sind neben den wunderschönen Backsteinhäusern oder den schwarzen Holzhäusern, die Strände. 300m breit und so schön leer. Nicht wie in Deutschland an der Ostsee, wo man im Sommer nicht mal mehr ein Handtuch hinlegen kann, weil es so voll ist. Wir hatten auch Glück mit dem Wetter, es hat nicht geregnet und war angenehm warm, dass wir sehr viel spazieren gehen konnten ohne zu frösteln oder einen Sonnenstich zu bekommen. Morgen geht es für mich wieder los, ich muss früh aus den Federn weil ich von der Arbeit aus einen Radiotermin habe. Ich wollte euch aber die Urlaubsbilder nicht vorenthalten und hoffe, ich hattet auch eine kleine Auszeit beim Bilder gucken :)

Nordseestrand Dänemark
Dänemark Leuchtturm
Dänemark Dünen Strand

Ich grüße euch ganz lieb!

Sonntag, 17. Juli 2016

Home Office und ein cooles Freebie

Huuuhhuuuu!
Ihr Lieben, wie gut, dass ich nicht die einzige bin mit so einem Kerl, der überall Unordnung hinterlässt. Ich musste wirklich über eure Kommentare dazu lachen und habe mich gefreut, dass ich nicht allein bin :) Insgesamt ist das Thema Männer und Frauen unerschöpflich... zum Glück stelle ich aber immer wieder fest, dass es nicht nur bei uns so ist. Wieso kann man die dreckigen Socken nicht IN den Wäschekorb packen, sondern muss sie AUF den Wäschekorb legen? Und wieso gehört die Jacke an den dafür vorgesehenen Wandhaken, wenn doch dieser Stuhl näher dran steht und man sie auch einfach rüber werfen kann? Und warum müssen die Utensilien für die Reinigung des Aquariums immer wieder weggelegt werden, wenn man sie doch in 2 Wochen eh wieder braucht? ;)
Na gut... ich glaube alle verstehen was ich meine :) Dieses Wochenende war der Mann im Hause allerdings seeeehr fleißig. Wirklich da hat er ein grooooßes Lob verdient. (Warum werde ich eigentlich nicht gelobt, wenn ich jeden Tag fleißig bin? Ach jaaa ist ja nix außergewöhnliches ;) ) Er hat geschafft  mit maulen das Arbeitszimmer aufzuräumen. Also konnte ich heute Nachmittag Fotos machen.

Home Office Ideen grau
Arbeitszimmer Home Office
Arbeitszimmer Ideen klein Home Office

Unser Arbeitszimmer ist wirklich seeehr klein. Ich schätze mal es ist so 50 x 35 cm groß. Und da wir keinen Keller oder Dachboden haben, dient unser Arbeitszimmer auch gleich als Keller für unnötige wichtige Dinge. Aber ich muss sagen, jetzt wo es neu gestaltet ist gefällt es mir trotzdem ganz gut. Auch der Herzensmann war mit der Farbgebung schwarz/weiß/grau einverstanden, er arbeitet schließlich öfter da. Ich liege ja meistens mit dem Laptop im Bett. Mit Paula unter der Bettdecke kann ich einfach am besten arbeiten. Aber vielleicht werde ich es jetzt auch wieder öfter nutzen :)





Ihr Lieben, ich hoffe euch hat der kleine Einblick ins Arbeitszimmer gefallen. Als kleines Highlight, habe ich die Plakate vom Arbeitszimmer als Freebie mit reingestellt. Vielleicht gefallen dem einen oder anderen ja die Sprüche :)

Habt einen schönen Sonntagabend und liebste Grüße!

Sonntag, 10. Juli 2016

Mein blumiger Sommerkranz

Ihr Lieben,

in meinem letzten Post *klick* habe ich euch von meinem Blumenkranz berichtet, den ich gebastelt habe. Ihr wolltet ein Bild sehen, tadaaa hier ist es. Und was soll ich sagen, da er mit Trockenblumen gemacht worden ist, sieht er nach 3 Wochen immer noch ganz schön aus. Ich liebe ja kleine Bastelrunden, hin und wieder mache ich sowas auch auf Arbeit. Aber eigentlich viel zu selten. Würde es kleine Bastelrunden geben, bei denen man sich alle 2 Wochen trifft und immer einer eine schöne Idee mit in der Tasche hat, ich wäre dabei :)


Auch mein Kamera-Ladegerät habe ich wieder gefunden... Nur leider war das Wetter bei uns nicht so, dass ich schöne Bilder vom Garten ohne Pfützen hätte machen können. Und das Projekt Arbeitszimmer fotografieren wird sich wohl auch noch etwas hin ziehen. Mein Mann arbeitet viel im Arbeitszimmer, jedoch habe ich das Gefühl, er fühlt sich nur im Chaos wohl beim arbeiten... Ihr versteht also die Problematik? :) Hat hier noch jemand einen Herrn im Haus, der das Chaos liebt? Vom Herzen Beileid ;)

Ihr Lieben, wie immer habe ich einen straffen Zeitplan und werde mich jetzt auch gleich auf meine To-Do-Liste stürzen. Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag und lasse ganz liebe, blumige Grüße da!


P.S. Wenn die liebe Ines aufgewacht ist (Und Sonntag schläft die Familie immer aus ;) ...) werde ich diesen Beitrag für den Inspiration Sunday verlinken - nur ein Bild neeee?? :) 

Sonntag, 26. Juni 2016

I ♥ Pfingstrosen und ein fauler Sonntag

Hallo meine Lieben,

ich möchte euch für eure immer so lieben Kommentare danken. Darüber freue ich mich immer sehr! Danke ♥
Irgendwie ist diesen Sonntag bei mir der Wurm drin. Ich wollte eigentlich ein bisschen was für die Uni machen, hier ein wenig lesen, da ein wenig umräumen... Aber im Endeffekt liegen Paula und ich schon den ganzen Tag müde im Bett... aber mal ein fauler Tag schadet bestimmt nicht ;)

Flowers Weiß Interior
Esszimmer living weiß Home
Weißes Esszimmer Bellas Herzenssachen

Gestern war ich dafür bei Ikea, die haben Midsommar- ich habe jedoch fast nix gekauft. Nur 2 große Bilderrahmen und eine kleine Vase, verrückt oder? Dafür haben ich einen Blumenkranz für die Haare geflochten, den muss euch noch unbedingt zeigen. Abends kam dann Besuch zum Grillen :) Ich wollte heute auch dringend Fotos machen vom Garten, wir hatten nämlich die Terrasse gestrichen und ein neuer Outdoorteppich ist auch eingezogen. Leider finde ich nun das doofe Ladegerät von meiner Kamera nicht. Und wie es natürlich so ist, ist der Akku leer... Naja vielleicht sollte ich doch nochmal gründlich suchen. Schließlich möchte ich auch vom neu gestalteten Arbeitszimmer bald mal Fotos zeigen :) Also gibt‘s heute Fotos von letzter Woche... die Pfingstrosen haben fast 2,5 Wochen gehalten verrückt oder?

Pfingstrosen weiß
Details Home weiß
Bellas Herzenssachen Esszimmer Interior Blog
Ich grüße euch ganz lieb und wünsche euch auch einen entspannten Sonntag ♥